Selbststudium & Autodidakten

Gerade nach dem Studium oder der Promotion stellt sich die Frage, ob man das, was man gelernt, auch tatsächlich später in der beruflichen Praxis umsetzen möchte oder kann. Zum Beispiel ist der Markt für Theoretische Physiker, Mathematiker oder theoretische Chemiker relativ klein. Man sieht sich daher mit dem Gedanken konfrontiert, welche Alternativen es gibt? Gerade die IT-Branche, sowohl im IT-Consulting, als auch in der Software-Entwicklung oder im Bereich Data Science, ist hierbei sehr offen geworden. Das klassische Informatik- oder Wirtschaftsinformatikstudium bildet zwar immer noch die beste Grundlage, ist aber nicht unbedingt obligatorisch. Quereinsteiger, die sich ihr Wissen autodidaktisch angeeigent haben, sind herzlich willkommen. Folgende Portale oder Lehrbücher können wir für den Wissenserwerb aus unserer Erfahrung heraus empfehlen:

  • Coursera.org 
    Coursera www.coursera.org ist eine der führenden Online-Plattform mit einem umfangreichen Angebot an Onlinekursen zu Themen wie Machine Learning, Deep Learning, DataSciene, Python etc. Die Plattform kooperiert weltweit mit Elite Universitäten wie MIT, Stanford, Johns Hopkins oder TU München.

  • edX.org
    edX www.edx.org ist einen Online Plattform, die von der Harvard University und MIT ins Leben gerufen wurde. Heute umfasst das Netzwerk über 90 globale Lernpartnerschaften mit bekannten Universitäten wie Berkeley, Sorbonne, Georgia Tech, ETH Zürich oder der RWTH Aachen.

  • Einstiegsliteratur in die Java-Welt
    Java ist eine der weltweit meistverwendetsten Sprachen und ist als Objektorientierte Programmiersprachen den Sprachen C++ oder C# relativ ähnlich. Sollten Sie also vorhaben eine neue Sprache lernen zu wollen, für die eine große Nachfrage besteht, ist Java sicherlich eine solide Wahl. Die folgenden Lehrbücher können wir für Einsteiger und fortgeschrittene Java-Lerner empfehlen: 
    - Java ist eine Insel (Openbook)
    - Schrödinger programmiert Java
    Oracle Certified Associate Java SE 8 Programmer I Study Guide

  • Geförderte Weiterbildung und Zertifizierungen
    Sollten Sie vorübergehend arbeitslos gemeldet sein, bietet die Arbeitsagentur Ihnen auch die Möglichkeit, sich eine geeignete Weiterbildung auszusuchen und ggf. eine Zertifikat zu erwerben. Sprechen Sie Ihren Berater proaktiv darauf an. Ein relativ kurzes und sinnvolles Zertifikat ist nach unserer Erfahrung für Quereinsteiger z.B. der Oracle Certified Associate Java SE 8 Programmer